Unsere Produktqualität trägt
den Namen Made in Germany.
Dies erkennen Sie an der
Kennzeichnung unserer
Verpackungen und Etiketten
mit unserem Qualitätslogo.



LORENZ
Kunststofftechnik GmbH
D-49134 Wallenhorst-Hollage
Hansastraße 75

Telefon: +49 (0) 54 07- 83 22 0
Telefax: +49 (0) 54 07- 83 22 47

Internet: www.lomix.de
E-Mail: info@lomix.de


PHILOSOPHIE

Flexible Lösungen für die Zukunft
Erstklassige Produktqualität, Flexibilität in Forschung, Entwicklung und Herstellung und marktorientiertes Handeln sind die Garanten für den Erfolg von Lorenz Kunststofftechnik. Als inhabergeführtes mittelständisches Familienunternehmen sind wir kompetenter Partner in punkto Kunststofftechnik und stehen für Qualitätsprodukte „Made in Germany“.

Die Freude an Innovationen treibt uns an. Unser Ziel ist es, marktgerechte und zukunftsfähige Compounds zu erforschen und zu entwickeln, um die stetig steigenden Anforderungen aus der Industrie zu erfüllen. So vielseitig wie unsere Stoffe SMC und BMC sind die Wünsche unserer Kunden. Deshalb entwickeln wir die Rezepturen ganz individuell für den Kunden.

Forschung bedeutet Vorsprung. Welchen Stellenwert die Forschung im Unternehmen Lorenz hat, zeigt sich an der engen Zusammenarbeit mit Hochschulen. So kooperieren wir seit Jahren mit den Fachhochschulen in Osnabrück, Steinfurt, Iserlohn und Diepholz, um Weiterentwicklung zu ermöglichen. Unsere Partner von heute sind nicht zuletzt Lorenz-Fachkräfte von morgen.

Wir fühlen uns dem Schutz der Umwelt sowie der Verantwortung für nachfolgende Generationen verpflichtet. Unsere nach dem neuesten Stand der Technik gebauten Produktionsanlagen erfüllen strengste behördliche Umweltauflagen. Regelmäßige Überprüfungen bestätigen die Erfüllung aller Normen in Bezug auf Emissionswerte, Lärm und weiteren Auflagen. Nicht nur bei Lorenz ist Nachhaltigkeit ein wichtiger Baustein der Unternehmensphilosophie. Wir unterstützen auch unsere Kunden mit umweltgerechten Lösungen. Deshalb bieten wir ihnen ein umfassendes Recyclingkonzept und schonen so die Ressourcen. 
 
Stoff-Qualität mit System

„Made in Germany“: Diesen hohen Qualitätsanspruch erfüllen wir seit 1998 durch ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001. Im Jahr 2009 stellten wir auf ISO 9001:2008 um. Durch einen strukturierten und kontrollierten Ablauf vom Rohstoff bis zum Endprodukt gewährleisten wir eine gleich bleibend hohe Qualität. Unsere modernen Fertigungsanlagen und Überwachungsmöglichkeiten ermöglichen eine Rückverfolgbarkeit der hergestellten Produkte und der darin verwendeten Rohstoffchargen bis in kleinste Mengen. Unsere 100%-Prüfung sorgt für konstante Qualität: Alle eingehenden Rohstofflieferungen und alle gefertigten Chargen werden im eigenen Labor von qualifiziertem Personal aufwändigen Prüfplänen unterzogen und müssen engsten Spezifikationen entsprechen. 


Wussten Sie schon, dass...

... wir Ihnen unser Spritz­gus­stechnik­um für Neu­ent­wick­lung­en gerne kosten­günstig zur Ver­fü­gung stellen?


Toolbox