MUSTER-FERTIGUNG

CIC – CONTINUOUS IMPREGNATED COMPOUND

Effizienter Stoff für die Elektroindustrie

Isolierplatten, Hausanschlusskästen und Stromschienen: Aufgrund seiner hervorragenden elektrischen und brandtechnischen Eigenschaften wird CIC hauptsächlich in der Elektroindustrie eingesetzt. Von Vorteil ist das positive Splitterverhalten von CIC im Falle eines Kurzschlusses.CIC ist eine Mischform aus BMC und SMC. Der Stoff weist hohe mechanische Kennwerte bei hoher Automatisierbarkeit der Verarbeitung auf. Hergestellt wird CIC über Maschinen mit besonders faserschonendem Benetzungsverfahren. Die Faserlängen von 25 mm entsprechen den Maßen von SMC. Wie BMC wird CIC im Spritzguss- und Pressverfahren verarbeitet. Es ist ausgezeichnet für das Spritzprägeverfahren geeignet. Damit die guten mechanischen Kennwerte von CIC erhalten bleiben, wird das Compound besonders schonend in das Werkzeug eingebracht.


CIC – Elektrisierender Einsatz
• Isolierplatten
• Stromschienen
• Hausanschlusskästen
• Schaltwellen

Hier könnte eine Definition von CIC stehen.
Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test Test

Lorem Ipsum
• Lore
• Dolo
• Sit
• Atmet